Was für eine tolle Hochzeit … und auch der Regen konnte uns davon nicht abbringen!

Schon beim morgendlichen getting ready zu hause bei Jessica herrschte eine aussergewöhnliche Stimmung, denn neben der Braut waren auch die Tochter Hannah und die Trauzeugin Linda zum getting ready dabei. Danach ging es zum „Malteserhof“ in meine Heimat Willich, wo bisher noch keine Trauung statt gefunden hat. Durch die wundervolle Trauung vor ca. 150 geladenen Gästen führte der freie Theologe Jochen Jülicher.

Danach hatten Jessica & Bernd zum Empfang auf Gut Mydlinghoven geladen, eine traumhafte Location in Düsseldorf wie ich finde. Dort sorgten der Schnellzeichner mirror-man und der Saxophonist & DJ Juan Gutierrez für tolle Unterhaltung und einen unvergesslichen Tag.

Nachdem der Regen dann zwischen 2.ter Vorspeise und Hauptgang gegen 21 Uhr auch endlich eine Pause machte, hatten wir Zeit ein paar schöne Aufnahmen rund um Gut Mydlinghoven zu machen. Als Jessica & Bernd dann ihren Hochzeitstanz auf „ich kenne nichts“ von Xavier Naidoo eröffneten, kannte die Party keine Grenzen und es wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert …

 

#gallery-7 {
margin: auto;
}
#gallery-7 .gallery-item {
float: left;
margin-top: 10px;
text-align: center;
width: 100%;
}
#gallery-7 img {
border: 2px solid #cfcfcf;
}
#gallery-7 .gallery-caption {
margin-left: 0;
}
/* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */